minimieren
maximieren

Neue Erklärvideos zur Mantelverordnung

Wir erklären in kurzen, animierten Videos juristische Begriffe oder Grundsätze, die in der Baupraxis eine wichtige Rolle spielen. In der neuesten Video-Reihe aus dem Bereich Umweltrecht sind zwei Teile zum umkämpften Entwurf der sogenannten Mantelverordnung erschienen: Teil 1 zeigt, wie mehr Recycling-Baustoffe zum Einsatz kommen können und Teil 2 rückt unsere Positionen zum Thema Bodenschutz in den Fokus.

Darum geht's

Umweltrecht #1 Die Mantelverordnung: Recycling-Baustoffe

Nachhaltiges und ressourcenschonendes Bauen ist in aller Munde. Doch noch immer werden viel zu wenige Recycling-Baustoffe bei Hochbauprojekten verwendet. Warum das so ist und wie eine neue Bundesverordnung das ändern kann, wenn sie den Umweltschutz, die Baupraxis und die Wünsche der Bauherren gleichermaßen berücksichtigt, erfahren Sie in diesem Video.

Umweltrecht #2 Die Mantelverordnung: Bauen und Bodenschutz

Leider wird immer mehr Bodenaushub auf Deponien beseitigt, statt diesen sinnvoll zu verwerten, indem der Aushub auf einer anderen Baustelle als Baumaterial wiederverwendet oder etwa in einer Kiesgrube verfüllt wird. Wir erklären in diesem Video, welche Änderungen die geplante Mantelverordnung aufgreifen muss, damit das Ziel einer ressourcenschonenden Kreislaufwirtschaft erreicht werden kann.

Unsere Pressemitteilung zur Abstimmung über die Mantelverordnung im Bundesrat am 6. November finden Sie hier.

Zu den Videos

Umweltrecht #1 Die Mantelverordnung: Recycling-Baustoffe

Umweltrecht #2 Die Mantelverordnung: Bauen und Bodenschutz